Ein nicht alltägliches Sportangebot erwartet euch!

ein neuer Sportverein?

Der Wunsch des Menschen, seine Leistungsgrenzen festzustellen und der Wunsch, seine Fähigkeiten mit anderen Menschen zu messen, sind in unseren Genen verankerte Instinkte, die dem Menschen den Zivilisationsfortschritt gebracht haben und gleichzeitig aber auch die Motivation für den Sport darstellen.

Soziale Kontakte schaffen, Sozialverhalten erlernen und einfach Spaß haben, sind die anderen Komponenten, die einen Sportverein so wertvoll machen

Viele neue Ideen!

Zusätzlich zum konventionellen Sportangebot möchten wir uns in den Bereichen engagieren, die in Wilhelmsburg noch nicht ausreichend angeboten werden.

Wir wollen versuchen, auf Trendsportarten mit eigenen Angeboten schnell zu reagieren. Wir verstehen uns nicht nur als „Sportverein“ sondern möchten auch als „Freizeitverein“ Angebote schaffen, die nicht unbedingt zum klassischen Sportangebot gehören wie z.B. Kegeln, Bauchtanz, Laienspielgruppe.

Attraktive Kooperationen!

Durch Kooperationen mit anderen Vereinen und anderen Sportanbietern möchten wir die Mitgliedschaft im SC Wilhelmsburg besonders attraktiv machen.

  • Seniorenkurse.
  • Behindertensport.
  • Vormittagsangebote.
  • Trendsportarten.

Als neuer Verein in Wilhelmsburg haben wir auch viele neue Ideen.

Kooperationen

Schule Burgweide.

Seit Anfang September 2016 besteht eine Kooperation mit der Schule Burgweide (Karl Arnold Ring 13). Wir werden hierdurch unser Sportangebot in Kirchdorf Süd ausweiten und attraktiver machen.

Seniorenheim kervita.

Für die Senioren am Inselpark leiten wir die Stuhlgymnastik und veranstalten dort auch Aufführungen.

Kids in the klubs.

Mit Unterstützung der Freien und Hansestadt Hamburg können Kinder und Jugendliche von der Entrichtung des Grundbeitrages befreit werden, wenn die Voraussetzungen hierfür gegeben sind.


Die Insel hilft

Die Insel Hilft e.V. ist ein gemeinnütziger Verein für ehrenamtliche Flüchtlingshilfe in Wilhelmsburg. In Zusammenarbeit mit zahlreichen Initiativen und Projekten ermöglichen seine ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer eine schnelle und unkomplizierte Versorgung und Integration der Flüchtlinge.

 

Ob bei Behördengängen, im Deutschunterricht, bei der Verteilung von Kleiderspenden oder im kulturellen Austausch – der Verein lebt eine herzliche Willkommenskultur und freut sich jederzeit über Spenden, neue Ideen und helfende Hände.

 

Die Flüchtlinge können unser gesamtes Sportangebot in Anspruch nehmen. Dafür unterstützt uns der Verein bei der Bezahlung der Übungsleiter.


Der SC Wilhelmsburg in Zahlen:

Chronik

11/2014   Gründung des SC Wilhelmsburg. 10 Mitglieder
02/2015      Aufnahme des Spotbetriebs mit den Sparten Karate, Leichtathletik und Yoga. 30 Mitglieder
06/2015   Erweiterung des Sportangebotes: Wirbelsäuengymnastik, Dancefit, Ballett, Kinderturnen

50 Mitglieder

01/2016   Nach 11 Monaten fast 100 Mitglieder 95 Mitglieder
05/2016   Erweiterung des Sportangebotes: HipHop, Boxen, Theater, Kooperation Schule Burgweide 160 Mitglieder
01/2017   Anstieg der Mitgliederzahen um über 100% im laufe eines Jahres. 220 Mitglieder
04/2017   Erweiterung des Sportangebotes: Tischtennis, Krabbelgruppe 250 Mitglieder

Werdet Mitglied im SC Wilhelmsburg und meldet euch gleich an - Online!


Sozial

Sparten

Kontakt

SC Wilhelmsburg e.V.

1. Vorsitzender: Udo Hattermann

Schönenfelder strasse 46

21109 Hamburg

 

Tel: 01 71 / 863 30 88